Mittwoch, 22. April 2015

Let music speak for Yarmouk: Du glaubst, es geht Dich nichts an?

Du glaubst, dass Syrien weit weg ist? Meinst, dass die Sache mit den Flüchtlingen zwar traurig ist, aber dass sich die Politik darum kümmern muss? WEITERLESEN

Keine Kommentare: