Freitag, 18. Februar 2011

Im Kern liegt die Wahrheit

Wie Sie ja wissen, bin ich ein facebook-Fan. Nicht nur, weil man dort ab und an die eigenen Kinder treffen kann, sondern weil es auf facebook auch so nette Tools wie zum Beispiel "die Glücksnuss" gibt.
Die Glücksnuss ist die Online- Version vom Glückskeks. Mit dem Vorteil, dass sie nicht pappig schmeckt, keinen Müll verursacht und umsonst zu haben ist.
Jedenfalls - um mal zum Kern zu kommen - ich mag es, morgens bevor ich mit meiner Arbeit starte, die Nuss zu knacken, um zu sehen, was sie mir Spannendes verheißt. Das mag für manch einen absoluter Blödsinn sein, genau wie Tageshoroskope oder Tarotkarten, für mich ist es die pure Freude, denn ich bin fest davon überzeugt, dass die Verheißung von Orakeln sehr wohl immer etwas mit uns zu tun haben.
Gestern lautete die Botschaft, dass ich auf einer Reise einem Fremden begegnen werde und ein paar schöne Tage verbringen werde. Und heute? Da prognostiziert sie mir eine Reise ins Ausland.
So und nun sitze ich da und überlege, wieso die Glücksnuss zwei Mal vom Reisen erzählt, wo ich doch weder einen Urlaub, noch einen Kurztrip oder Ähnliches geplant habe.
Allerdings, wenn ich tief in mich hineinhorche, dann gibt es da schon den Wunsch, mal auszubrechen aus dem Alltag, andere Menschen zu treffen, andere Orte zu sehen und mich einfach auf Neues einzulassen.
Und so glaube ich ja, dass Glücksnüsse, Glückskekse und all die anderen Zukunftsdeuter überhaupt nicht sagen, was kommt, sondern dass sie uns entweder nur den Splin ins Hirn setzen, nach dem, was da drauf steht, zu suchen. Oder direkter Ausdruck unserer Wünsche sind.
Denn in der Tat habe ich gleich überlegt, wie, wann und wo ich jetzt verreisen könnte. Meine Aufmerksamkeit richtet sich also auf die Möglichkeit und schwupps - nach dem Gesetz der Anziehung steigert das wahrscheinlich wirklich die Chance auf Realisierung.
Heißt - im Grunde knacke ich eine Glücksnuss, um einen heimlichen inneren Wunsch wahr werden zu lassen, den ich im Alltag nicht zulasse.
Ich bin dann mal weg...

Kommentare:

Rachel hat gesagt…

Ich musste grad lächeln, klar, gönn dir eine Auszeit, und wenn du dann noch diesen Fremden triffst, dann hat die Nuss echt noch fürs Glück gesorgt...
Ich wünsche dir gutes Gelingen:-)

herzlich, Rachel

TinnyMey hat gesagt…

ich bin ja ein internettrottel, zwar auf facebook, aber damit überfordert *g*
wo bitte ist diese nuss?

Die Spaziergängerin hat gesagt…

Schau mal auf mein Profil bei facebook http://www.facebook.com/home.php#!/profile.php?id=100000247321942(Freue mich auch über Kontakt!)- dann kannst du dir die Glücksnuss auch installieren, in dem du auf "mein Glück ansehen" klickst. Viel Spaß + liebe Grüße

joe64 hat gesagt…

Hallo Jeanette, hoffentlich dauert diese Auszeit nicht allzulange...Gruss joe